Oberkante
UMTS-Onlinetarife.de
Linie
  • iPad Tarife Vergleich
iPad Tarife: Datentarife mit und für das iPad

iPad Tarifvergleich - Datentarife für das iPad

Das Apple iPad bietet Ihnen die Möglichkeit viele Anwendungen in ganz neuer Qualität und Bedienung zu genießen. Genau wie beim iPhone wird das Gerät primär über das Touchscreen bedient (optional kann auch eine Tastatur angeschlossen werden). Diese neue Form der Bedienung, gepaart mit einem hervorragenden Display, wird Ihnen am iPad ganz neue Anwendung nahebringen.Sie werden sich Bücher, Videos und Musik bequem aus dem Internet herunterladen und direkt auf dem iPad anschauen können. Ein Medienbruch ist nicht mehr notwendig. Sofern Sie über Apple TV verfügen, können Sie ebenfalls die auf dem iPad gespeicherten Medien direkt auf Ihren Fernseher streamen.

Bitte beachten Sie, dass das iPad mini eine Nano SIM benötigt. Das iPad 2, 3 und 4 kommen noch mit Micro-SIM Karten aus.

Tabelle: mobiles Internet iPad Tarife Vergleich
Tarife für iPad 2, iPad 3, iPad 4 und iPad Mini mit bis zu 7,2 Mbit/s
Anbietername max. Speed Informationen Art Preise ab zum Anbieter
1und1 Notebooks Flat mit iPad
1&1 Notebook Flat L
Top Tarif
14,4 - 21,6 Mbit/s
Vodafone, E-Plus
  • - Datenflatrate
  • - 0 und 24 Monate Laufzeit
  • - ab 6,99 € mtl. Grundgebühr
  • - Bis zu 7,5GB Highspeed-Surfvolumen
  • - Drei Pakete zur Auswahl
Vertrag 6,99 € mtl.
zum Angebot von 1und1
zum Angebot
congstar
congstar Surf Flat M
Top Tarif
7,2 Mbit/s
Telekom
  • - Datenflatrate
  • - Mit und ohne Laufzeit
  • - Monatlich 12,99€ Grundgebühr
  • - Telekom Datennetz
  • - 1 GB High Speed Volumen
Vertrag 12,99 € mtl. zum Angebot von congstar
zum Angebot
BILDmobil
BILDmobil SIM Only mit Micro SIM
Top Tarif
7,2 Mbit/s
Vodafone
  • - Prepaid Datentarif
  • - Starterpaket ab 14,95 €
  • - 10 € Startguthaben
  • - Datenflatrate im Vodafone Netz
  • - 1 GB High Speed Volumen
  • - bei 3 Monatsflat 5GB Volumen
  • - Nach 1GB bzw. 5GB endet die Option
Prepaid 1,00 €/Tag
6,99€ pro Woche
zum Angebot von Bildmobil
zum Angebot

TIPP: iPad mini ab 1€

mobook
mobook LTE Tablet M
Top Tarif
21,6 Mbit/s
Vodafone
  • - Datenflatrate
  • - Netz von Vodafone
  • - bis zu 3 GB High Speed Volumen
  • - HSDPA mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • - 24 Monate Laufzeit
  • iPad ab 1 Euro mit Vertrag
Vertrag 24,99 € mtl. zum Angebot von mobook
zum Angebot
BASE
Mein BASE Internet L
42 Mbit/s
e-Plus
  • - Datenflatrate
  • - 24 Monate Laufzeit
  • - Flatrates jederzeit kündbar
  • - E-Plus Datennnetz
  • - 750 MB High Speed Volumen
Vertrag 15,00 € mtl. zum Angebot von BASE
zum Angebot
HSPA+ und LTE Tarife für iPad 3, iPad 4 und iPad Mini ab 14,4 Mbit/s
Anbietername max. Speed Informationen Art Preise ab zum Anbieter
1und1 HSPA+ Tarif
1&1 Notebook Flat XXL
Top Tarif
21,6 Mbit/s
Vodafone, E-Plus
  • - Datenflatrate
  • - 0 und 24 Monate Laufzeit
  • - ab 19,99 € mtl. Grundgebühr
  • - Bis zu 10GB Highspeed-Surfvolumen
  • - HSPA+ Flatrate für iPads
Vertrag 19,99 € mtl.
zum Angebot von 1und1
zum Angebot
Telekom HSPA+ Tarif
Mobile Comfort S
16 Mbit/s
Telekom
  • - Datenflatrate
  • - 24 Monate Laufzeit
  • - ab 22,46 € mtl. Grundgebühr
  • - Bis zu 1GB Highspeed-Surfvolumen, danach GPRS
  • - LTE Flatrate für iPad
Vertrag 22,46 € mtl.
zum Angebot der Telekom
zum Angebot
Telekom HSPA+ Tarif
Mobile Comfort M
50 Mbit/s
Telekom
  • - Datenflatrate
  • - 24 Monate Laufzeit
  • - ab 26,96 € mtl. Grundgebühr
  • - Bis zu 2GB Highspeed-Surfvolumen, danach GPRS
  • - LTE Flatrate für iPad
Vertrag 26,96 € mtl.
zum Angebot der Telekom
zum Angebot
Telekom HSPA+ Tarif
Mobile Comfort L
150 Mbit/s
Telekom
  • - Datenflatrate
  • - 24 Monate Laufzeit
  • - ab 35,96 € mtl. Grundgebühr
  • - Bis zu 5GB Highspeed-Surfvolumen, danach GPRS
  • - LTE Flatrate für iPad
Vertrag 35,96 € mtl.
zum Angebot der Telekom
zum Angebot

(Stand: 07/2014)

Bitte beachten Sie eventuelle Fußnoten, Sternchentexte und weiterführende Informationen der Anbieter. Diese finden Sie auf der Webseite der Produktanbieter.


Um nicht nur im heimischen WiFi online gehen zu können, hält das iPad (je nach Variante) ebenfalls ein integriertes 3G, und mit dem iPad 3, iPad 4 und dem iPad Mini auch ein 4G, (UMTS / HSDPA / HSPA+ und LTE) Modem bereit. Im Unterschied zu den bisherigen Geräten am Markt ist für das iPad eine Micro SIM Karte erforderlich. Diese SIM Karte ist deutlich kleiner als ihr Vorgänger, bietet aber die selben Funktionalitäten. Für die mobile Nutzung des iPad über 3G und 4G-Internet müssen Sie selbstverständlich einen passenden iPad Tarif erwerben. Hier stehen Ihnen zwei Varienten zur Auswahl. Zum Einen iPad Datenflatrates und zum Anderen iPad prepaid Tarife.

iPad 3
Quelle: Apple.de

iPad 3 ab 479€ - in Deutschland mit HSPA+ und 42 Mbit/s

An dieser Stelle möchten wir einen kurzen Hinweis zum iPad 3 geben, welches seit dem 16. März 2012 in Deutschland ab 479€ verfügbar ist. Das iPad 3 beinhaltet neben einem 3G Modem mit UMTS, HSPA und HSPA mit bis zu 42 Mbit/s im Download ebenfalls ein 4G LTE Modem. Leider unterstützt das iPad 3 nicht die deutschen LTE Frequenzen von 800 MHz bzw. 2,6 GHz. Sofern Sie auf der Suche nach einem schnellen iPad 3 Tarif sind, müssen Sie auf HSPA+ Tarife zurückgreifen. iPad 3 LTE Tarife können zunächst nicht angeboten werden.

Oben präsentieren wir Ihnen einen iPad Tarifvergleich in tabellarischer Form. Hierbei sind iPad prepaid und Flatratetarife gleichberechtigt in der Tabelle aufgelistet. Sofern Sie nur sporadisch im mobilen Internet surfen wollen, empfehlen wir Ihnen einen iPad prepaid Tarif. Für eine kontinuierliche Nutzung (ab 7 Tage pro Monat), wäre ein iPad Flatratetarife eher zu empfehlen. Sofern Sie über kein iPad verfügen: in der Tabelle finden Sie ebenfalls in verschiedenen Formen das iPad mit Vertrag.

Wie bereits oben dargelgt wurde, bekommen Sie ab dem 16.März 2012 das iPad 3 ab 479€ in Deutschland. Im Unterschied zum iPad 2 können Sie bei iPad 3 auch auf HSPA+ Tarife zurückgreifen. Einen reinen iPad 3 HSPA+ Tarifevergleich finden Sie ebenfalls auf diesem Portal. Das LTE Modem des iPad 3 können Sie leider noch nicht mit deutschen LTE Tarifen nutzen, da in Deutschland andere LTE Frequenzen genutzt werden als bspw. in den USA.

iPad Mini ab 249 Euro

Zum Ende des Jahres 2012 wird neben dem iPad 2 und dem iPad 3 auch eine kleiner Variante des Apple Tablet PCs im Handel erhältlich sein: das iPad Mini. Das iPad Mini wird voraussichtlich in der Basisversion ab 249 Euro über den Ladentisch gehen. Mit 64 GB Speicher und einem 4G Modem wird eer Preis alles Voraussicht nach bei ca. 650 Euro liegen. Das iPad Mini positioniert sich im Bereich des Samsung Galaxy Tab und macht zugleich modernen eBook Readern konkurrenz.

Ältere iPad Informationen und News

Seit dem 28.05.2010 ist das Apple iPad in Deutschland erhältlich. Wie vom Hersteller Apple angekündigt ist das iPad nicht nur stylisch, sondern auch sehr funktional und wunderbar in der Bedienung über den Multi-Touch Bildschirm. Das iPad ist grundsätzlich in 2 Ausführungen erhältlich. Zum einen mit Wi-Fi aber ohne 3G Modem und zum Anderen mit Wi-Fi und 3G Modem. Die oben gelistete Tabelle richtet sich an alle Personen, die ein iPad mit 3G Modem besitzen und einen passenden Datentarife für das iPad suchen. Hier kann leider nicht irgendeine UMTS SIM Karte eingelegt werden. Für das iPad ist eine sogenannte Micro-SIM erforderlich.

Alle oben aufgeführten Anbieter offerieren Micro SIMs und einen passen Datentarif. Auf Basis unserer Erfahrungen mit dem Apple iPhone empfehlen wir eine Datenflatrate (iPad Datenflatrate). Sofern Sie mehr als an 3-5 Tagen im Monat mit Ihrem iPad ins mobile Internet wollen, sollten Sie eine Monatsflatrate wählen. Darunter ist eine Tagesflatrate zu empfehlen. Diese hat den Vorteil, dass die zumeist auf Prepaid-Basis funktioniert und daher nur Kosten verursacht, wenn sie tatsächlich im Einsatz ist. Wir hoffen Ihnen mit dem obigen Auszug zu den iPad Datentarifen und iPad Datenflatrates einen guten Einlick geliefert zu haben. Weitere Datenflatrate finden Sie hier: Flatrate Vergleich.